Laden...
c7 2018-10-15T10:48:46+00:00

Prozesse optimieren

In der Optimierung der Arbeitsabläufe auf der Baustelle liegt ein grosses Potenzial. Damit dieses Potenzial erschlossen werden kann, sind die entsprechenden Angaben für die Ausführung bereits in der Planung zu berücksichtigen. Digitale Bauwerksmodelle können bereits in der Planung mit den ausführenden Unternehmungen optimiert werden. In diesem Block erfahren Sie, wie Bauprozesse mit Hilfe von digitalen Bauwerksmodellen optimiert werden können und damit mehr Verbindlichkeit im Rahmen der terminlichen Realisierung entsteht. Zudem erfahren Sie, wie die Logistik optimiert und die Bauteilinformationen für den Planungs- und Bauprozess bereitgestellt werden können.

FORUM C | 24.1.2019 | 13.30-15.00 Uhr

Modellbasierte Zeitplanung, Bauprozesse optimieren

Florence Herrmann
Architektin / BIM Verantwortliche Planung
steigerconcept

Beim „Neubau Kantonsspital Baden“ wird durch den Einsatz von Lean/BIM der kollaborative Prozess auf der Baustelle verbessert und hohe Transparenz geschaffen. Die Innovation liegt darin, nicht nur den Rohbau, sondern bereits den Aushub und die Baulogistikplanung in das 4D Baumanagement zu integrieren und mit den 3D Komponenten zu verknüpfen. Zeitliche Abläufe für Materialien und Ressourcen lassen sich so grafisch darstellen und der Baufortschritt jederzeit simulieren.

Tresor Watatnana
BIM Verantwortlicher BIM2Field
confirm ag

Bauteildaten im Planungs- und Bauprozess

Referent folgt

Referent folgt

Logistik optimieren

Referent folgt