Laden...
c3 2018-10-16T22:29:02+00:00

open BIM-Werkzeuge

Informationen für die Realisierung aufbereiten war in der jüngsten Vergangenheit vor allem dem Holzbau vorbehalten. Digitale Werkzeuge haben dem Handwerk neue Möglichkeiten verschafft und damit der gesamten Industrie zu Wachstum verholfen. Ähnliche Tendenzen sind nun auch auf der klassischen Baustelle erkennbar. In diesem Block erfahren Sie, wie im Holzbau die digitale Kette zwischen Entwurf und Produktion geschlossen werden kann und welchen Mehrwert Bauwerksmodelle in der Gebäudetechnik und im Tiefbau wertsteigernd eingesetzt werden können.

FORUM C | 23.1.2019 | 13.30-15.00 Uhr

cadwork als Bindeglied zwischen Entwurf und Produktion

Roland Abderhalden
Geschäftsführer
Cadwork Holz AG

Was braucht es, um bei einem Holzbau die Durchgängigkeit vom Entwurf zur Produktion zu gewährleisten. Mit einer Übersicht der Datenformate und Datenaufbereitungsmöglichkeiten wird ein Einblick in die Arbeitsvorbereitung eines Holzbaubauers geben. Dabei werden die wesentlichen Aspekte beleuchtet und auf die aktuelle Praxis abgestützt.

Effizienter Umgang mit MEPdesign Produkten von Trimble

Roger Iten
Produktemanagement
Trimble Switzerland GmbH

Nutzen Sie das ganze Potential der Software Lösungen von Trimble aus? Kennen Sie die die optimalen Workflow’s? Einige Praxisbeispiele zeigen das Leistungsvermögen von den MEPdesign Produkten wie „Plancal nova“ oder das neue „Elements“.

Mit Modelldaten, Baumaschinen im Tiefbau steuern

Sebastian Maffini
Geschäftsführer
SITE.ch Schweiz AG

Dank moderner Maschinensteuerungen arbeiten Baumaschinen effizienter bei gleichzeitig gesteigerter Fertigungsqualität. Zunehmend werden solche Technologien werksseitig integriert und damit zum Standard. Mit diesem Schritt werden Ausführungsmodelle zum Treibstoff für jede Baustelle. Wie sehen maschinentaugliche Ausführungsmodelle aus? Wie kann Augmented Reality bei der Anwendung von Maschinensteuerung unterstützen? Wie können intelligente Maschinen das Bauwerksmodell fortschreiben?