Laden...
B6 – Projekterfahrungen 2019-01-08T16:07:01+00:00

Projekterfahrungen

Weiterbildungen, Kurse oder ein FORUM wie dieses zu besuchen erweitert den Horizont und gibt einen besseren Überblick. Idealerweise wird das gelernte direkt in einem Projekt umgesetzt – Schritt für Schritt. Diese Erfahrungen sind in der Regel die Lehrreichsten und können durch die Theorie nicht ersetzt werden. In diesem Block sehen sie hilfreiche Erfahrungen aus Projekten und unterschiedlichen Perspektiven, die helfen werden, die gleichen Erfahrungen bereits in einer optimierten Form selbst zu erleben. Die erste Anwendung der BIM-Methode, der erste modellbasierte Workshop, das erste Mal als BIM-Koordinator arbeiten. All dies sind Erfahrungen, die man machen muss. Die richtige Erwartungshaltung dazu schafft die Basis, damit die Frustration am Ende nicht überwiegt.

FORUM B | 24.1.2019 | 11.30-13.00 Uhr

Erfahrungen aus BIM-Projekten in der Tragwerksplanung

Reto Troxler
Vorsitzender der Geschäftsleitung
Henauer Gugler AG

Das Referat illustriert die aktuell gemachten Erfahrungen aus drei BIM-Projekten aus der Sicht des Tragwerksplaners. Es wird dargestellt mit welchen Themen Henauer Gugler sich derzeit bei der BIM Einführung beschäftigt und welche Potentiale erkannt wurden.

BIM Anwendung in der täglichen Praxis der Ingenieur- und Planungsunternehmung

Samuel Bühler
Stv. Bereichsleiter Geoinformatik, Raumentwicklung & Bauberatung
KOST+PARTNER AG

Was muss ich bei Bestandesaufnahmen beachten (inkl. Praxisbeispiele)

  • Genauigkeitsanforderungen
  • LOG/LOI
  • Vor- und Nachteile der verschiedenen Datenformate
  • Resultate / Produkte aus Bestandesaufnahmen

Herausforderungen und Chancen bei BIM-Projekten im konstruktiven Ingenieurbau (inkl. Praxisbeispiele)

  • Zuständigkeiten – Verantwortlichkeiten
  • Neue Phasenabläufe versus konventionelle Abläufe / Verträge
  • Chancen, Synergien: Übernahme von BIM-Modell in FEM-Berechnungen, Fachplaner-Koordination, etc.
  • Produkte der BIM-Planung im konstruktiven Ingenieurbau: Tragswerksmodelle, Sperrzonenmodelle, Massenauszüge – NPK/LV, BIM-4D, Visualisierung, etc.

Armin Wicki
Geschäftsleiter
Schubiger AG Bauingnieure und Trachsel AG Bauingenieure

Erfahrungen in der Gebäudetechnik

Marcel Wagner
Projektleiter HLKS / BIM-Verantwortlicher
W&P Engineering AG

Die Erfahrungen welche W&P Engineering AG mit der BIM-Methode (VDC) machte, wird vom ersten 3D-Projekt bis zum heutigen Stand vorgestellt. Dabei spielen die Entscheidungen im Planungsteam, die Zusammenstellung des Teams, die Bedeutung der Beziehungsebene und der Austausch der Informationen eine wichtige Rolle.
#PlancalNova


Christoph Waser
Geschäftsinhaber
W&P Engineering AG