Erfolgreiche Premiere des open BIM FORUM

 

Am open BIM FORUM informierten sich Einsteiger, Interessierte und Spezialisten praxisnah wie die BIM‐Methodik aktuell in der Schweiz eingeführt und bereits umgesetzt wird.

Die Schweizer Immobilien‐ und Bauwirtschaft ist seit längerem von einer umfassenden Digitalisierungswelle erfasst. Architekten und Fachplaner, aber auch ausführende Unternehmen und die Bewirtschaftung von Bauwerken setzen auf Building Information Modelling (kurz BIM), um die dringend erforderlichen Effizienz‐ und Produktivitätssteigerungen beim Bauen zu realisieren.

Beim erstmals durchgeführten open BIM FORUM in Luzern vom 23. und 24.01.2019 wurde deutlich, dass die Schweizer Unternehmen gut unterwegs sind. Zahlreiche Bauprojekte wurden mit Aspekten der BIM‐Methodik errichtet. Über 100 Referierende und 110 FORUMpartner informierten während den beiden Veranstaltungstagen über ihre Erfahrungen aus der Praxis und gaben konkrete Einblicke in die Welt des digitalen Planen, Bauen und Bewirtschaften.

Lesen Sie dazu mehr in unserer Presseinformation.

Impressionen zum Event erhalten Sie auf unserer Website.

2019-03-08T07:09:06+00:00